Ganzjährige Öffnungszeiten Wertstoffhof

Bitte die Anlieferungshinweise am Ende der Seite beachten.

Montag: 08:00 bis 16:00 Uhr

Dienstag: 08:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch: 08:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag: 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag: 09:00 bis 11:00 Uhr

Samstag: 09:00 bis 14:00 Uhr

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation bzgl. des Coronavirus, bitten wir Sie bei Anlieferungen auf unserem Wertstoffhof, im Rahmen einer freiwilligen Selbstverpflichtung und zum Schutz unserer Mitarbeiter, eine Maske zu tragen. Bitte achten Sie auch auf den Mindestabstand von 1,5 Metern zur nächsten Person. Vielen Dank!

Anschrift:

Bauhof Flossenbürg

Rumpelbachstraße 6

D-92696 Flossenbürg

 

Telefon: 09603/9206-0

Fax: 09603/9206-25

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ihre Ansprechpartner am Bauhof

Ansprechpartner
Zuständigkeit
Kontakt
 

Alexander Klettner

Bauhofleitung

Über das Rathaus unter:

09603/9206-0

Oder per Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Franz Wünsche

Bauhofmitarbeiter
Wasserwart
 

Berthold Preißinger

Bauhofmitarbeiter
 

Christian Eismann

Bauhofmitarbeiter
Klärwärter
 

Stefan Strunz

Bauhofmitarbeiter
 

Adolf Egner

Bauhofmitarbeiter
 

 

 

Anlieferungen auf dem Wertstoffhof

Folgende Abfälle können angeliefert werden:

  • Glas
  • Papier
  • Grüngut
  • Bauschutt

Allgemeine Hinweise:

  • Bitte achten Sie bei der Anlieferung auf Sauberkeit und Ordnung.
  • Eine Anlieferung von Gewerbeabfällen ist nicht gestattet.
  • Grüngut darf nur  angeliefert werden, wenn keine Eigenkompostierung beantragt wurde (keine reduzierten Müllgebühren).

Gebührenordnung Bauschutt:

  • 10 Liter Eimer: 1,00 Euro
  • Größerer Eimer; 1,80 Euro
  • Schubkarre (normal gefüllt): 6,50 Euro
  • 1/2 Kubikmeter: 45,00 Euro
  • 1 Kubikmeter: 90,00 Euro

Hinweise Bauschutt:

  • Anlieferung nur nach telefonischer Rücksprache und unter Aufsicht eines Mitarbeiters möglich.
  • Höchstanlieferungsmenge: 1 Kubikmeter.
  • Es darf nur unbelastetes Material angeliefert werden.
  • Von der Anlieferung ausgeschlossen sind: Gipskarton, Heraklith und Glasbausteine.